fr

Aller au contenu

Menu principal

Psorikum

Psoriasis

Sélectionnez la langueSelect language
Psorikum



Psorikum ruft keine Hautatrophie hervor und hat auch keine anderen negativen Effekte oder Wirkungen. Es enthält keine synthetischen oder hormonalen Komponenten. Deshalb ruft die Anwendung des Präparates im Unterschied zu den Glukokortikoidmitteln den Reiz nicht hervor, ist absolut nicht toxisch.
Psorikum kann langdauernd verwendet werden; es ruft keine allmähliche Gewöhnung und keine Komplikationen hervor.
Alle bemerken den Komfort in der Anwendung von " Psorikum".
Psorikum hat eine hohe Effektivität, absolute Sicherheit und gute Verträglichkeit gezeigt.
Während der Behandlung sollten Sie die folgenden Lebensmittel meiden: Eier, Honig, Kakao (Schokolade), Milch, Zitrusfrüchte. Begrenzen sollten Sie stark Saures, Fettes, Scharfes und Würziges, Tomaten, rote Früchte, Beeren, Zwiebeln und Knoblauch. Nach der Behandlung sollten Sie diese Produkte nur in Maßen konsumieren.
Schließen Sie den Genuss von alkoholischen Getränken bei der Akutbehandlung und während des Heilungsprozesses aus. Begrenzen Sie das Rauchen oder hören Sie damit auf. Schlafen Sie nicht weniger als 8 Stunden pro Tag. Vermeiden Sie Unterkühlung und den langdauernden Aufenthalt in der Sonne.
Da sich die Struktur der Gesichtshaut, des Kopfes und der Genitalien von den anderen Teilen der Haut unterscheiden, sollte zuerst deren Reaktion überprüft werden (kleine Menge der Hautcreme auf einen kleinen Hautbereich auftragen). Sie können
Psorikum auch (im Verhältnis 50:50) mit einer Kindercreme mischen.
In äußerst seltenen Fällen können allergische Reaktionen auftreten (z.B. Nesselsucht, Fieber, Schwellungen). In diesem Fall sollte die Behandlung eingestellt werden. Beraten Sie sich mit Ihrem Hautarzt, welche Medikamente gegen Allergien verwendet werden können.
Für schwangere und stillende Frauen sowie Kinder unter 5 Jahren wird
Psorikum nicht empfohlen. Die Haltbarkeit beträgt ca. 1 Jahr. Immer im Kühlschrank lagern!

Versand innerhalb Deutschland kostenlos


Retourner au contenu | Retourner au menu